Top Local Places

Salzburger Vitalkisterl

Eugen-Müller-Straße 14, Salzburg, Austria
Grocery Store

Description

ad

Infos und Impressum ist auf www.vitalkisterl.at zu finden Regionales , saisonales Gemüse und Obst vom Bauern direkt zum Endkunden

RECENT FACEBOOK POSTS

facebook.com

Netzfrauen

Schön, dass wir "hier in Salzburg" die Produkte von "unseren Bauern" genießen dürfen ...

Netzfrauen
facebook.com

Timeline Photos

Das Vitalkisterl geht JETZT in Winter-Pause. Ab ca. Mitte April starten wir wieder frisch und fröhlich. Servus :-)

Timeline Photos
facebook.com

facebook.com

Timeline Photos

... im Kühlschrank weiter gewachsen Haltbarkeit von Chinakohl: Der Chinakohl sollte nicht bei Zimmertemperatur gelagert werden, da er sehr rasch braune Stellen an den Blättern bekommen und verderben kann. Chinakohl kann im Kühlschrank sehr gut gelagert werden. Wenn der Chinakohl bereits angeschnitten ist, muss aber auch hier einiges beachtet werden, damit sich das Gemüse länger hält. Die lockeren Umblätter sollten vor dem Lagern immer entfernt werden. Der Chinakohl sollte immer ungewaschen in den Kühlschrank gelegt werden. Der Chinakohl kann auch eingefroren werden. Dafür den Chinakohl vorerst in Streifen schneiden. Der Chinakohl sollte im rohen Zustand eingefroren werden. Da der Chinakohl nach dem Einfrieren aber an Konsistenz verlieren kann, sollte er nicht aufgetaut werden, sondern direkt gefroren gekocht, gedämpft oder blanchiert werden. Für den Rohkostsalat eignet sich der gefrorene Chinakohl nicht mehr.

Timeline Photos
facebook.com

Landwirtschaft

Genau so

Landwirtschaft
facebook.com

Faire Lebensmittel

Faire Lebensmittel
facebook.com

Neue Wege finden

Das ist ein sehr schönes Projekt

facebook.com

Timeline Photos

Wunderbar würzig sind diese Radieschensprossen! Erwärmt schmecken sie super - roh natürlich auch, der scharfe Geschmack kommt dann besonders gut zur Geltung!

Timeline Photos
facebook.com

Timeline Photos

Vital-Kisterl-Tipp mit roten Rüben: Mini-Chips in Scheiben schneiden, mit Olivenöl einreiben, salzen und je nach Dicke 30-60 Minuten bei 150 Grad in den Ofen schieben. Heraus kommt ein knuspriger Vitalsnack.

Timeline Photos
facebook.com

Timeline Photos

Diese Argumente faszinieren uns beim Vitalkisterl selbst ... Erleichterung ... ruhiges Gewissen ... direkter Kontakt zu den Bauern ... eine Bereicherung für Gemüsefreunde ... eine willkommene Abwechslung ... Bildung ... frische Ernte ... bunte Vielfallt ... Vitaltipp. Wünsche euch und uns einen guten Start in die neue Woche.

Timeline Photos
facebook.com

Timeline Photos

Was haltet ihr von einer herzhaften Knoblauchcremesuppe? :)

Timeline Photos
facebook.com

SALZBURG24

Wir alle haben eine Stimme, nutzen wir sie ... jetzt!

facebook.com

Quiz

NEAR Salzburger Vitalkisterl

FAME Event

Salzburg, Austria
Event planning/event services