Top Local Places

Bregenzer Festspiele GmbH

Platz der Wiener Symphoniker 1, Bregenz, Austria
Festival

Description

ad

Das Sommerfestival am Bodensee

RECENT FACEBOOK POSTS

facebook.com

Bereits zum dritten Mal erarbeiten junge Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Martin Kerschbaum von den Wiener Symphonikern ein Konzertprogramm für symphonisches Blasorchester. Am Sonntag, 13. August, um 11 Uhr zeigen die jungen Musiker in "Brass Espagnole", was sie erarbeitet haben. Im Abschlusskonzert werden neben der "Carmen-Fantasie" und der schmissige Ouvertüre zu Rossinis "Wilhelm Tell" vielen andere mitreißende Melodien zu hören sein. Tickets sind sowohl online als auch in unserem Ticket Center erhältlich.

facebook.com

Im Abschlusskonzert der Internationalen Sommerakademie Opus XXI beschäftigen sich junge Musikerinnen und Musiker mit zeitgenössischer Musik, unter anderem von Zesses Seglias und Miroslav Srnka. Das Konzert findet am 11. August, um 19.30 Uhr im Seestudio statt. Tickets sind online und im Ticket Center erhältlich.

facebook.com

Morgen um 19.30 Uhr findet bereits das dritte Orchesterkonzert der Wiener Symphoniker statt. Anstatt des erkrankten Constantinos Carydis dirigiert kurzfristig Enrique Mazzola, musikalischer Leiter der Oper im Festspielhaus "Moses in Ägypten". Auf dem Programm stehen Ernest Guiraud, Minas Borboudaksi und Hector Berlioz. Tickets sind in unserem Webshop und im Ticket Center erhätlich. Der Einführungsvortrag muss bei diesem Konzert leider ausfallen.

facebook.com

Lichteffekte und Videoprojektionen verwandeln das Carmen-Bühnenbild in eine magische Szenerie. Über 20 Licht-Technikerinnen und -Techniker sind von verschiedenen Standorten aus für den reibungslosen Ablauf zuständig. Der stellvertretende Leiter der Licht-Abteilung, Markus Holdermann, gibt in der achten Folge des „Künstlereingangs“ erhellende Einblicke.

facebook.com

Am 6. August, um 19 Uhr, findet das letzte Opernatelier für diesen Festspielsommer statt. Bevor sich am 16. August der imaginäre Vorhang auf der Werkstattbühne für die Uraufführung zu "To the Lighthouse" von Zesses Seglias hebt, gewährt ein weiterer Einblick akustische Kostproben aus der gerade komponierten Oper. Bei der Orchesterprobe erprobt die französische Dirigentin Claire Levacher gemeinsam mit den Musikern des Symphonieorchesters Vorarlberg die Klangvorstellungen des Komponisten. Der Eintritt ist frei, um telefonische Anmeldung unter +43 5574 4076 wird gebeten. Foto: © Anja Köhler

facebook.com

Gleich zweimal betritt die kanadische Sopranistin Measha Brueggergosman die Bühne von Musik & Poesie. Zum Thema "Französische Heldinnen" singt sie am Samstag, 5. August, um 19.30 Uhr, eine Auswahl von französischen Liedern. Wie bei George Bizets Oper Carmen stehen in den Stücken leidenschaftlich liebende und leidende Frauenfiguren im Mittelpunkt. Am 7. August, um 22 Uhr, zu Musik & Poesie Special begibt sie sich zusammen mit dem Bregenzer Festspielchor auf eine musikalische Reise zu ihren afroamerikanischen Wurzeln. Tickets sind für beide Veranstaltungen in unserem Webshop und in unserem Ticket Center erhältlich. © Foto: Measha Brueggergosman

facebook.com

Das Symphonieorchester Vorarlberg wird auch dieses Jahr ein stimmungsvolles Programm beim letzten Orchesterkonzert am Sonntag, 20. August 2017, um 11 Uhr, präsentieren. Es werden Wolfang Amadeus Mozart, Olivier Messiaen und César Franck zu hören sein. Tickets sind in unserem Webshop und in unserem Ticket Center erhältlich.

facebook.com

Habt ihr euch schon mal gefragt, was kurz vor der "Carmen" Aufführung hinter den Kulissen passiert? Hier ein kurzes Backstage Video.

facebook.com

Die DVD zur diesjährigen Seeaufführung "Carmen" ist ab 11. August erhältlich. Alle, die sich die DVD jetzt schon sichern möchten, können sie in unserem Webshop unter http://ticket.bregenzerfestspiele.com/phoenix/webticket/itemgroups und auch in unserem Ticket Center vorbestellen.

facebook.com

Erstmals betritt morgen, am 30. Juli 2017, um 19.30 Uhr, Michael Köhlmeier die Bühne der beliebten Veranstaltungsreihe Musik & Poesie. Der Vorarlberger Schriftsteller erzählt Geschichten von und rund um die Figur Moses. Die Mezzosopranistin Dalia Schaechter wird den Abend musikalisch gestalten.

facebook.com

Morgen findet das zweite Orchesterkonzert der Wiener Symphoniker statt. In der Matinée um 11 Uhr, dirigiert von Philippe Jordan, werden die "Siegfried-Idyll" und der erste Aufzug von "Die Walküre" zu hören sein. Tickets sind noch in unserem Ticket Center und unserem Webshop erhältlich. Foto: © Bregenzer Festspiele / Dietmar Mathis

facebook.com

Pauline Kalker von Hotel Modern hat uns heute im neuen Künstler Eingang schon einiges über ihre Arbeit erzählt. Die winzige Opernwelt aus Raupen, Schmetterlingen und Grashüpfern ist morgen Samstag, 29.7.2017 und am Sonntag, 30.7.2017, jeweils um 20.00 Uhr auf der Werkstattbühne zu bewundern. Kombiniert mit der Livemusik des Niederländischen Bläserensembles sowie durch Livekameras auf Leinwand übertragen, kommen die Kleinen bei "Der Ring in 90 Minuten" groß raus.

facebook.com

Quiz

NEAR Bregenzer Festspiele GmbH