Top Local Places

Rotes Kreuz Telfs

Marktplatz 9, Telfs, Austria
Emergency Rescue Service
advertisement

Description

ad

Die ersten nachweisbaren Aufzeichnungen über die Bezirksstelle Telfs stammen aus dem Jahre 1909. Den schriftlichen Aufzeichnungen zufolge entstand – so wie in vielen anderen Bezirken genauso – die „Rettungsabteilung“ aus der Feuerwehr heraus. Bereits 1835 entstand der Gedanke der „Menschen Rettung“ bei der Feuerwehr, nach einem Protokoll der Gemeinde Telfs waren damals zwei „Chyrurgen“ für ärztliche Hilfe vorgesehen.

Im Jahre 1909 – dem überlieferten Gründungsjahr der Bezirksstelle Telfs – konnte die erste Rädertrage zum Preis von 572 Kronen angeschafft werden, die Helfer – damals „Samariter“ genannt, erhielten von Dr. Föger Josef einen Sanitätskurs und konnten fortan das erste Rettungsheim in der Tillmann-Volksschule beziehen.

1910 wurde in der Vollversammlung der Feuerwehr die Eigenständigkeit der Rettungsabteilung des Roten Kreuzes beschlossen, der damalige Schulleiter Dir. Josef Schweinester wurde zum Obmann gewählt. Der erste Weltkrieg lichtete die Reihen der Helfer, gerade in dieser Zeit kamen vermehrt Verwundete nach Telfs und so wurden eilig 19 Mann zu „Krankenträgern“ ausgebildet.

Die erste Übersiedlung von der Volksschule in ein neues Rettungsheim stand bereits 1914 an. Der neue Standort solle zentral an der Straße liegen und so mietete man sich in der Werkstätte des Mechanikers Prantl gegenüber der Metzgerei Haas im Obermarkt ein.

1916 stand die nächste Übersiedlung an, man kam durch kostenlose Überlassung von Räumlichkeiten durch den Besitzer Franz Rimml in der „Ritterburg“ im Obermarkt unter. 1922 zählte die Rettungsabteilung Telfs 20 ausübende Mitglieder.


In den folgenden Jahren du Jahrzehnten wurden diverse Anschaffungen gemacht, es konnte das erste motorisierte Rettungsfahrzeug angeschafft werden, eine weitere Übersiedlung wurde getätigt, 1937 scheidet Dir. Schweinester aus dem Amt des Obmannes aus und übergibt dieses an Dr. Lorenz.

Nach den Wirren rund um den 2. Weltkrieg konnte das Rote Kreuz Telfs 1947 gemeinsam mit der Feuerwehr Telfs in Räume eines neu gebauten Hauses am Telfer Marktplatz einziehen. Es wurden Fahrzeuge angeschafft, Bilder dokumentieren aus dem Jahre 1953 den stolzen Fahrer Klieber Walter neben „seinem“ Skoda mit der Nummer T 22.249.

1957 übernimmt Dr. Ernst Strigl als Bezirksstellenleiter die Geschicke des Roten Kreuzes in Telfs. Erneut muss die Bezirksstelle Telfs umsiedeln, man findet Unterschlupf bei Wackerle Max in der Bahnhofstrasse. Über Antrag des damaligen Bezirksstellenleiters und Gemeinderat Dr. Strigl stellte die Gemeinde Telfs dem Roten Kreuz einen Bauplatz am Gießenweg zur Verfügung. Der Bau wurde mit der Einweihung am 17. Juni 1963 fertig gestellt und seiner Bestimmung übergeben.

Es folgten stabile Jahre. Ausbau der Mitglieder, Anschaffungen von Fahrzeugen, Schulungen, Feste prägten diese gute Zeit des Aufbruches. Das Rettungsheim konnte schlussendlich sogar um mehrere Garagen erweitert werden, 1975 konnten bei der Generalversammlung 70 Mitglieder, 2400 Ausfahrten und 13.190 ehrenamtliche Stunden verbucht werden.

RECENT FACEBOOK POSTS

facebook.com

☎️ 1450 ☎️ TELEFONISCHE GESUNDHEITSBERATUNG Unter der Rufnummer 1450 (ohne Vorwahl aus allen Netzen) erhalten Sie am Telefon Empfehlungen, was Sie am besten tun können, wenn Ihnen Ihre Gesundheit oder die Ihrer Lieben plötzlich Sorgen bereitet. 1450 hilft Ihnen schnell und unbürokratisch. So wird die telefonische Gesundheitsberatung zu Ihrem persönlichen Wegweiser durch das Gesundheitssystem und führt Sie dorthin, wo Sie im Moment die beste Betreuung erhalten. --- ☎️ SO FUNKTIONIERT'S 👨‍⚕️👩‍⚕️ --- ➡️ Mit der Telefonnummer 1450 gelangen sie zur Leitstelle Tirol - ➡️ Sie haben plötzlich ein gesundheitliches Problem, das Sie beunruhigt. - ➡️ Rufen Sie die Nummer 1450 ohne Vorwahl über das Handy oder Festnetz. - ➡️ Eine besonders medizinisch geschulte diplomierte Krankenpflegeperson berät Sie gleich am Telefon und gibt Ihnen eine passende Empfehlung. - ➡️ Keine Sorge: Sollte sich Ihr Problem als akut herausstellen, kann natürlich auch sofort der Rettungsdienst (mit/ohne Notarzt) entsendet werden. - ➡️ Der Service ist kostenlos – Sie bezahlen nur die üblichen Telefonkosten gemäß Ihrem Tarif. #krank #hilfe #gesundheit #gesunfheitsberatung #beratung #rktelfs

☎️ 1450 ☎️ 
TELEFONISCHE GESUNDHEITSBERATUNG

Unter der Rufnummer 1450 (ohne Vorwahl aus allen Netzen) erhalten Sie am Telefon Empfehlungen, was Sie am besten tun können, wenn Ihnen Ihre Gesundheit oder die Ihrer Lieben plötzlich Sorgen bereitet. 1450 hilft Ihnen schnell und unbürokratisch. So wird die telefonische Gesundheitsberatung zu Ihrem persönlichen Wegweiser durch das Gesundheitssystem und führt Sie dorthin, wo Sie im Moment die beste Betreuung erhalten.

---
☎️ SO FUNKTIONIERT'S 👨‍⚕️👩‍⚕️
---
➡️ Mit der Telefonnummer 1450 gelangen sie zur Leitstelle Tirol
-
➡️ Sie haben plötzlich ein gesundheitliches Problem, das Sie beunruhigt.
-
➡️ Rufen Sie die Nummer 1450 ohne Vorwahl über das Handy oder Festnetz.
-
➡️ Eine besonders medizinisch geschulte diplomierte Krankenpflegeperson berät Sie gleich am Telefon und gibt Ihnen eine passende Empfehlung.
-
➡️ Keine Sorge: Sollte sich Ihr Problem als akut herausstellen, kann natürlich auch sofort der Rettungsdienst (mit/ohne Notarzt) entsendet werden.
-
➡️ Der Service ist kostenlos – Sie bezahlen nur die üblichen Telefonkosten gemäß Ihrem Tarif.

#krank #hilfe #gesundheit #gesunfheitsberatung #beratung  #rktelfs
facebook.com

Photos from Rotes Kreuz Telfs's post

Erlebniswochen Teil 2 beim Roten Kreuz Viele fröhliche Gesichter gab es, als uns kürzlich eine grosse Gruppe der von der MG Telfs organisierten Erlebniswochen 2019 besuchten. Vieles wurde probiert und getestet, der Spass stand im Vordergrund. Danke für's Kommen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr ! #ausliebezummenschen #WirSindTelfs #ErlebniswochenTelfs

Photos from Rotes Kreuz Telfs's post
facebook.com

Photos from Rotes Kreuz Telfs's post

"Neugieriger" Besuch im Rotkreuzheim Die schulische Tagesbetreuung der Marktgemeinde Telfs war mit insgesamt 16 Kindern und drei Betreuerinnen zu Besuch bei uns im Hause. Alle hatten grossen Spass dabei, als es darum ging Erste Hilfe zu lernen, Verbände zu üben, reglose Notfallperson zu "spielen" und ein Rettungsfahrzeug anzuschauen. Zum Abschluss gab es dann noch ein Würtschtl bei uns.

Photos from Rotes Kreuz Telfs's post
facebook.com

BABY ALARM beim NEF-Telfs Wie kann ein Wochenende schöner beginnen, als dass die diensthabende Telfer NEF-Mannschaft mit NA Dr. Max Zimmermann und NFS Daniel Schreter und NFS Waltraud Kuen, Rettungssanitätern aus der Bezirksstelle Innsbruck Land (Thomas Stöckl, Felix Geiler und Markus Draxl) rasch und kompetent bei der Geburt der kleinen Mia auf der A12 zu Hilfe kommt? Wir glauben, besser geht es nicht. Die kleine Mia hatte es so eilig ... aber Baby Mia und Mama sind wohlauf und gesund. Herzlich willkommen auf der Welt kleine Mia ! Rotes Kreuz Innsbruck Land Rotes Kreuz Telfs #AusLiebeZumMenschen #WirSindTelfs #Roteskreuz #babyalarm Bild (vlnr.): Dr. Max Zimmermann, RS Markus Draxl mit der kleinen Mia und NFS Daniel Schreter

BABY ALARM beim NEF-Telfs

Wie kann ein Wochenende schöner beginnen, als dass die diensthabende Telfer NEF-Mannschaft mit NA Dr. Max Zimmermann und NFS Daniel Schreter und NFS Waltraud Kuen, Rettungssanitätern aus der Bezirksstelle Innsbruck Land (Thomas Stöckl, Felix Geiler und Markus Draxl)  rasch und  kompetent bei der Geburt der kleinen Mia auf der A12 zu Hilfe kommt? 
Wir glauben, besser geht es nicht. Die kleine Mia hatte es so eilig  ... aber Baby Mia und Mama sind wohlauf und gesund.

Herzlich willkommen auf der Welt kleine Mia !

Rotes Kreuz Innsbruck Land
Rotes Kreuz Telfs

#AusLiebeZumMenschen
#WirSindTelfs
#Roteskreuz
#babyalarm

Bild (vlnr.): Dr. Max Zimmermann, RS Markus Draxl mit der kleinen Mia und NFS Daniel Schreter
facebook.com

⚠️⚠️ ALLES MUSS RAUS ⚠️⚠️ +++ W E G E N R E N O V I E R U N G +++ Ab Samstag 24.8. bis inkl. Samstag 31.8.2019 gibt es bei uns im Kleiderladen Telfs alles um 1 Euro !! Vom 1.9.2019 bis 7.9.2019 bleibt unser Laden wegen Renovierungsarbeiten geschlossen, wir sind dann mit der neuen Herbstmode ab 11.9.2019 wieder für euch da.

⚠️⚠️  ALLES MUSS RAUS ⚠️⚠️
  +++  W E G E N   R E N O V I E R U N G  +++

Ab Samstag 24.8. bis inkl. Samstag 31.8.2019 gibt es bei uns im Kleiderladen Telfs 
alles um 1 Euro !!

Vom 1.9.2019 bis 7.9.2019 bleibt unser Laden wegen Renovierungsarbeiten geschlossen, wir sind dann mit der neuen Herbstmode ab 11.9.2019 wieder für euch da.
facebook.com

⚠️⚠️ ÜBUNGSPATIENTEN gesucht ⚠️⚠️ U P D A T E Für einen in Telfs und Umgebung staffindenden Großübungstag im Rahmen der Katastrophenhelferausbildung des Tiroler Roten Kreuzes benötigen wir 300 (!) motivierte StatistInnen für mehrere Szenarien zu den jeweils UNTEN ANGEFÜHRTEN ZEITSLOTS, die sich "retten" lassen möchten. Slot A Samstag, 14.09.2019, 09:30 - ca. 13:00 Slot A/2 Samstag, 14.09.2019, 09:30 - ca. 18:00 Slot B Samstag, 14.09.2019, 12:30 - ca. 18:00 Slot C Samstag, 14.09.2019, 15:30 - ca. 21:00 Slot D Samstag, 14.09.2019, 20:00 - ca. 0:00 Slot E Sonntag, 15.09.2019, 05:00 - ca. 12:00 ➡️ Anmeldung und Info unter ✉ statisten@roteskreuz-telfs.at ✔ du bist 18 Jahre und älter ✔ du hast Spass am "Schauspiel" ✔ du wirst von uns verköstigt und umsorgt +++ BITTE TEILEN +++

⚠️⚠️ ÜBUNGSPATIENTEN gesucht ⚠️⚠️
                        U P D A T E

Für einen in Telfs und Umgebung staffindenden Großübungstag im Rahmen der Katastrophenhelferausbildung des Tiroler Roten Kreuzes benötigen wir 300 (!) motivierte StatistInnen für mehrere Szenarien zu den jeweils UNTEN ANGEFÜHRTEN ZEITSLOTS, die sich "retten" lassen möchten.

Slot A
Samstag, 14.09.2019, 09:30 - ca. 13:00
Slot A/2
Samstag, 14.09.2019, 09:30 - ca. 18:00
Slot B
Samstag, 14.09.2019, 12:30 - ca. 18:00
Slot C
Samstag, 14.09.2019, 15:30 - ca. 21:00
Slot D
Samstag, 14.09.2019, 20:00 - ca. 0:00
Slot E
Sonntag, 15.09.2019, 05:00 - ca. 12:00

 ➡️ Anmeldung und Info unter

✉ statisten@roteskreuz-telfs.at

✔ du bist 18 Jahre und älter
✔ du hast Spass am "Schauspiel"
✔ du wirst von uns verköstigt und umsorgt

+++ BITTE TEILEN +++
facebook.com

Photos from Rotes Kreuz Telfs's post

Heute ist Welttag der humanitären Hilfe. Wir sind stolz, einen kleinen Teil der Hilfe hier in Telfs und Umgebung im Rahmen unserer ehrenamtlichen Tätigkeiten im Namen der grössten weltumspannenden Hilfsorganisation - des Roten Kreuzes - erbringen zu dürfen ... Danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für eure tägliche HILFE. #humanitärehilfe #roteskreuztirol #roteskreuz #ausliebezummenschen #wirsindtelfs #telfs @ Rotes Kreuz Telfs

Photos from Rotes Kreuz Telfs's post
facebook.com

Heute ist der Internationale Tag der Jugend Die jungen Leute, die jetzt am Beginn ihres selbstbestimmten Lebens stehen, sind unser wertvollster Schatz für eine gute Zukunft. Wir vom Roten Kreuz Telfs versuchen in der Arbeit mit unseren Jungendlichen den Funken der Begeisterung für die Gemeinschaft und das gemeinschaftliche Wohl zu zünden. Und es gelingt uns immer wieder - wir sind stolz auf unsere Rot-Kreuz-Jugend. #AusLiebeZumMenschen #Jugendgruppen #RotesKreuzTelfs #WirSindTelfs #Ehrenamt

Heute ist der Internationale Tag der Jugend

Die jungen Leute, die jetzt am Beginn ihres selbstbestimmten Lebens stehen, sind unser wertvollster Schatz für eine gute Zukunft. Wir vom Roten Kreuz Telfs versuchen in der Arbeit mit unseren Jungendlichen den Funken der Begeisterung für die Gemeinschaft und das gemeinschaftliche Wohl zu zünden.
Und es gelingt uns immer wieder - wir sind stolz auf unsere Rot-Kreuz-Jugend.

#AusLiebeZumMenschen
#Jugendgruppen
#RotesKreuzTelfs
#WirSindTelfs
#Ehrenamt
facebook.com

Der "Zuber" Franz isch 70 Kürzlich feierte unser Mitglied Franz Stubenböck seinen 70-ziger. Franz war von 1974 bis 1981im Rettungsdienst der Bezirksstelle Telfs tätig und trat im Juli 2014 erneut dem Roten Kreuz bei und war bis Mitte 2018 im Bereich „Lebensmittel“ tätig. Auch zukünftig möchte der Jubilar und dzt. „Rot-Kreuz-Telfs-Pensionist“ wieder in diesem Leistungsbereich mithelfen. Herzliche Glückwünsche überbrachte eine kleine Abordnung der RK-Bezirksstelle Telfs. Im Bild Bgm. a.D. Helmut Kirchmair, GSD Referent Peter Rafflsberger, Franz Stubenböck mit Gattin Verena und GF Mag. Daniel Struggl. Lieber Franz, alles Gute für dich !!

Der "Zuber" Franz isch 70

Kürzlich feierte unser Mitglied Franz Stubenböck seinen 70-ziger. Franz war von 1974 bis 1981im Rettungsdienst der Bezirksstelle Telfs tätig und trat im Juli 2014 erneut dem Roten Kreuz bei und war bis Mitte 2018 im Bereich „Lebensmittel“ tätig. Auch zukünftig möchte der Jubilar und dzt. „Rot-Kreuz-Telfs-Pensionist“ wieder in diesem Leistungsbereich mithelfen. 
Herzliche Glückwünsche überbrachte eine kleine Abordnung der RK-Bezirksstelle Telfs. Im Bild Bgm. a.D. Helmut Kirchmair, GSD Referent Peter Rafflsberger, Franz Stubenböck mit Gattin Verena und GF Mag. Daniel Struggl. 
Lieber Franz, alles Gute für dich !!
facebook.com

Eine Erfolgsgeschichte in Telfs und Umgebung Bereits 200 (!!) TeilnehmerInnen nutzen in unserem Bezirk den Hausnotruf Tirol! Wir freuen uns sehr und bedanken uns für das Vertrauen. Egal ob mit einem stationären Gerät für zu Hause oder mit einem mobilen Gerät für unterwegs – der Hausnotruf Tirol garantiert im Notfall immer und überall schnelle, zuverlässige Hilfe auf Knopfdruck. Hier alle Vorteile des Hausnotrufs Tirol auf einen Blick: ▶️ 100 % zuverlässige, erprobte Geräte für daheim oder unterwegs ▶️ maßgeschneiderte Lösungen für alle Bedürfnisse ▶️ 35-Jahre Erfahrung ▶️ Servicezentrale mit ausschließlich heimischem Rot-Kreuz-Personal mit Bezug zu den jeweiligen Tiroler Bezirken ▶️ Servicezentrale ist rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr erreichbar ▶️ rasche und zuverlässige regionale technische Unterstützung für die Hausnotruf- Teilnehmerinnen und Teilnehmer Für weitere Informationen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung: 📧 info@roteskreuz-innsbruck.at 📞+ 43 (0) 810 100 144

Eine Erfolgsgeschichte in Telfs und Umgebung

Bereits 200 (!!) TeilnehmerInnen nutzen in unserem Bezirk den Hausnotruf Tirol! Wir freuen uns sehr und bedanken uns für das Vertrauen.
Egal ob mit einem stationären Gerät für zu Hause oder mit einem mobilen Gerät für unterwegs – der Hausnotruf Tirol garantiert im Notfall immer und überall schnelle, zuverlässige Hilfe auf Knopfdruck. 
 
Hier alle Vorteile des Hausnotrufs Tirol auf einen Blick: 
▶️ 100 % zuverlässige, erprobte Geräte für daheim oder unterwegs
▶️ maßgeschneiderte Lösungen für alle Bedürfnisse
▶️ 35-Jahre Erfahrung 
▶️ Servicezentrale mit ausschließlich heimischem Rot-Kreuz-Personal mit Bezug zu den jeweiligen Tiroler Bezirken
▶️ Servicezentrale ist rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr erreichbar
▶️ rasche und zuverlässige regionale technische Unterstützung für die Hausnotruf- Teilnehmerinnen und Teilnehmer
 
Für weitere Informationen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung: 
📧 info@roteskreuz-innsbruck.at
📞+ 43 (0) 810 100 144
facebook.com

‼ STELLENAUSSCHREIBUNG ‼ Wir sind auf der Suche nach Menschen, die etwas bewirken wollen ... bewirb dich bei uns. #stellenausschreibung #AusLiebeZumMenschen #WirSindTelfs

‼ STELLENAUSSCHREIBUNG ‼

Wir sind auf der Suche nach Menschen, die etwas bewirken wollen ... bewirb dich bei uns.

#stellenausschreibung
#AusLiebeZumMenschen
#WirSindTelfs
facebook.com

Schulstartpakete Damit das neue Schuljahr auch für Kinder von einkommensschwachen Familien gut beginnt, verteilt das Rote Kreuz Telfs in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz wieder Schulstartpakete. Rund 350 Telfer SchülerInnen können aus 9 verschiedenen Paketen mit alters- und schultypgerechten Schulutensilien wählen, die gegen Vorlage des Bezugsscheines im Rotkreuzheim abgeholt werden können. 📒 ✏️ 🖋 📐 ➡️ Die Pakete werden ab sofort (MO-FR von 8-12 Uhr) für Anspruchsberechtigte in unserem Rotkreuzheim Marktplatz 9 ausgegeben. Anspruchsberechtigte Familien bekommen von der Landesregierung einen Gutschein für die Schulstartpakete zugeschickt.

Schulstartpakete

Damit das neue Schuljahr auch für Kinder von einkommensschwachen Familien gut beginnt, verteilt das Rote Kreuz Telfs in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz wieder Schulstartpakete.  Rund 350 Telfer SchülerInnen können aus 9 verschiedenen Paketen mit alters- und schultypgerechten Schulutensilien wählen, die gegen Vorlage des Bezugsscheines im Rotkreuzheim abgeholt werden können. 📒 ✏️ 🖋 📐

➡️ Die Pakete werden ab sofort (MO-FR von 8-12 Uhr) für Anspruchsberechtigte in unserem Rotkreuzheim Marktplatz 9 ausgegeben. Anspruchsberechtigte Familien bekommen von der Landesregierung einen Gutschein für die Schulstartpakete zugeschickt.
facebook.com