Top Local Places

Ostalb BOS

, Heubach, Germany
Media/News Company
ad

Description

News,Berichte,Veranstaltungen,Unwetterwarnungen und Eilmeldungen über die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben im Leitstellenbereich Ostalb. Wir sind eine der führenden Nachrichten und Mediendiensten im Bereich "Blaulicht" im Ostalbkreis. Für Online und Printmedien produzieren wir aktuelles Foto und Videomaterial. Auch für TV-Sender stehen wir verfügbar.
________

Ostalb BOS wir ausschließlich von jungen engagierten Jugendfeuerwehrmännern betrieben
________

Bei uns gibt es alle Neuigkeiten der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben im Leitstellenbereich Ostalb. Außerdem Termine,Fahrzeugbilder und Fahrzeugdaten. Wir produzieren außerdem Dokumentationen von Einsatzfahrzeugen auf Alarmfahrt, Einsatz-/Alarm- und Hauptübungen, Großübungen, Einsätze, Vorstellungen, Reportagen, Berichte und alles andere, was mit Einsatzkräften/Rettungskräften und Hilfsorganisationen zu tun hat.

Einsatzkräfte als “Beiwerk:

Personen gelten als “Beiwerk” eines Bildes oder Filmausschnittes, wenn sie nicht im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen. Sie sind eventuell zufällig am Ort des Geschehens (Augenzeugen oder Schaulustige) oder als Helfer mit einem Einsatzauftrag. Das journalistische (und somit auch öffentliche) Interesse liegt also auf dem Einsatzereignis an sich. Nach dem KunstUrhG sind diese Einsatzkräfte also entweder “Beiwerk” (vgl. §23 Abs.1, Satz 2 KunstUrhG) oder Person der (relativen) Zeitgeschichte (vgl. §23 Abs.1, Satz 1 KunstUrhG). Hier sieht das KunstUrhG keine Einwilligung zum Bildnis vor.


Als Pressevertreter mit offiziell anerkanntem Jugendpresseausweis darf ich jederzeit berichten.


Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf.

_____________

4. LINKS

Unsere Fanpage enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden durch uns zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.



5. URHEBERRECHT

Bilder, sämtliche Daten und Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Diese dürfen auf Facebook geteilt werden. Jegliche Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung dieser Bilder, Daten und Grafiken  außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der vorherigen schriftlichen ausdrücklichen Zustimmung.

Die meisten Pressemitteilungen wurden durch das Polizeipräsidium Aalen und Ulm an uns übermittelt (presseportal.de).


©2016

RECENT FACEBOOK POSTS

facebook.com

Timeline Photos

UNVERZICHTBAR für BÜRGER im OSTALBKREIS und KREIS HEIDENHEIM!!! Mit der Ostalb BOS App bist du immer als erstes informiert. Gefahrenmeldungen, Verkehrsmeldungen und Eilmeldungen sowie Unwetterwarnungen erhälst du direkt als PUSH-Nachricht von einem unserer diensthabenden Redakteure auf dein Smartphone. Die Meldungen sind für den Landkreis Ostalb und Heidenheim bestimmt. So verpasst du keine wichtige Meldung mehr, kannst gegebenenfalls den Stau umfahren und weißt, wann ein Unwetter aufzieht. Mit der neuen DWD Einbindung kannst du nun direkt in der App die zuverlässigen Unwetterwarnungen abrufen! -- Die Must-Have-App ist kostenlos erhältlich unter: Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.Tobit.android.Slitte7313831550 IOS: https://itunes.apple.com/de/app/ostalb-bos/id1193276638?mt=8 Weboberfläche: http://ostalb-bos.chayns.net -- Aktuelle Informationen zu Ereignissen im Ostalbkreis und Kreis Heidenheim (Einsätze, Staus, Unfälle, Extremwetterlagen, ...) nehmen wir jederzeit entgegen: Rufnummer: 015736131704 Email: redaktion@ostalbbos.de (auch per Sms, Facebook oder Whatsapp) Am besten gleich im Telefon abspeichern! -- Wichtig ist hier: Wir benötigen keine nachträglichen Meldungen zu bereits abgeschlossenen Ereignissen, sondern Informationen zu Beginn eines Einsatzes, da wir immer selber vor Ort Bilder machen müssen und unsere Leser zeitnah informieren.

Timeline Photos
facebook.com