Top Local Places

Grüne Bürgerliste Zeltweg

Grüne Bürgerliste Zeltweg, Zeltweg, Austria
Political organization
ad

Description

Die grüne Bürgerliste Zeltweg ist eine "Fusion für nachhaltige Entwicklung" in Zeltweg: Wir wollen etwas bewegen ... und zwar in die richtige Richtung!

RECENT FACEBOOK POSTS

facebook.com

facebook.com

Es existiert tatsächlich und ließe sich kinderleicht umsetzen: Wirtschaftswachstum durch ein durchdachtes regionales Konzept! ### Ein "grünes" Wirtschaftskonzept fordert & fördert, was für unsere Region Wertschöpfung bringt. ### Gesundes Wirtschaftswachstum können wir auch heute noch erreichen, indem wir die "regionalen Wirtschaftskreisläufe" wieder in Gang bringen. Betriebe, die ihr Geld, das sie hier verdienen, wieder in der Region ausgeben, tragen zu regionalem Wirtschaftswachstum viel bei! ### NEUE Arbeitsplätze entstehen in erster Linie durch gesunde Wachstumsstrategien...

Es existiert tatsächlich und ließe sich kinderleicht umsetzen: Wirtschaftswachstum durch ein durchdachtes regionales Konzept!

###  Ein "grünes" Wirtschaftskonzept fordert & fördert, was für unsere Region Wertschöpfung bringt.
###  Gesundes Wirtschaftswachstum können wir auch heute noch erreichen, indem wir die "regionalen Wirtschaftskreisläufe" wieder in Gang bringen. Betriebe, die ihr Geld, das sie hier verdienen, wieder in der Region ausgeben, tragen zu regionalem Wirtschaftswachstum viel bei!
###   NEUE Arbeitsplätze entstehen in erster Linie durch gesunde Wachstumsstrategien...
facebook.com

Zum Thema TTIP: DAS kostet WIEDER ORDENTLICH VIELE ARBEITSPLÄTZE!!! ## CHINA hat eine KLARE LINIE: Will ein Unternehmen den heimischen Markt "abkassieren" sprich Waren liefern und an die chinesischen Konsumenten verkaufen, so verlangt China von diesen Unternehmen, dass sie in China investieren müssen und chinesische Arbeitskräfte beschäftigen. ## WAS MACHT ÖSTERREICH? Wir fördern diese Importe noch mit heimischem Steuergeld, schauen zu, wie alle Handelsschranken (sprich: Zölle) fallen und zahlen quasi noch dafür, dass bei uns immer weniger Arbeitsplätze werden. ## KLAR ABZULEHNEN: Wenn die Regierung TTIP nicht eine klare Absage erteilt, kostet es nicht nur Geld, sondern noch sehr viele Arbeitsplätze.

Zum Thema TTIP:
DAS kostet WIEDER ORDENTLICH VIELE ARBEITSPLÄTZE!!!

##  CHINA hat eine KLARE LINIE: Will ein Unternehmen den heimischen Markt "abkassieren" sprich Waren liefern und an die chinesischen Konsumenten verkaufen, so verlangt China von diesen Unternehmen, dass sie in China investieren müssen und chinesische Arbeitskräfte beschäftigen.
##  WAS MACHT ÖSTERREICH? Wir fördern diese Importe noch mit heimischem Steuergeld, schauen zu, wie alle Handelsschranken (sprich: Zölle) fallen und zahlen quasi noch dafür, dass bei uns immer weniger Arbeitsplätze werden.
##  KLAR ABZULEHNEN: Wenn die Regierung TTIP nicht eine klare Absage erteilt, kostet es nicht nur Geld, sondern noch sehr viele Arbeitsplätze.
facebook.com

WAS UNS ZELTWEGERinnen AUCH BEWEGEN SOLLTE: ## Freihandel ist nur für jene Staaten eine feine Sache, die vergleichbare Bedingungen haben. ## Österreich ist ein absolutes Hochsteuerland, mit den höchsten Sozial- und Umweltstandards. ## Auf der Uni wurde gelehrt, dass Zölle unterschiedliche Steuer-, Lohn- und sonstige Belastungen zwischen den Ländern, die miteinander handeln, ausgleichen müssen, da einer der Länder sonst im Nachteil sind. ## KEINE ZOLLGEBÜHREN sind vonnöten, wenn beide Länder (Importland und exportierender Staat) vergleichbare wirtschaftliche Rahmenbedingungen haben. ## Freier Waren- und Dienstleistungsverkehr ist also für Österreich kein Vorteil - dazu müssten wir in puncto Wettbewerbsfähigkeit viel besser "aufgestellt" sein!

WAS UNS ZELTWEGERinnen AUCH BEWEGEN SOLLTE:

##  Freihandel ist nur für jene Staaten eine feine Sache, die vergleichbare Bedingungen haben.

##  Österreich ist ein absolutes Hochsteuerland, mit den höchsten Sozial- und Umweltstandards.

##  Auf der Uni wurde gelehrt, dass Zölle unterschiedliche Steuer-, Lohn- und sonstige Belastungen zwischen den Ländern, die miteinander handeln, ausgleichen müssen, da einer der Länder sonst im Nachteil sind.

##  KEINE ZOLLGEBÜHREN sind vonnöten, wenn beide Länder (Importland und exportierender Staat) vergleichbare wirtschaftliche Rahmenbedingungen haben.

##  Freier Waren- und Dienstleistungsverkehr ist also für Österreich kein Vorteil - dazu müssten wir in puncto Wettbewerbsfähigkeit viel besser "aufgestellt" sein!
facebook.com

WIR HABEN UNS ENTSCHIEDEN! Entscheiden auch Sie sich! Machen Sie Zeltweg immer mehr zu Ihrem Lebensmittelpunkt und entscheiden Sie mit, wie es bei uns weitergeht. Jeder neue Weg beginnt mit dem berühmten 1. Schritt: ## Der neue Gemeinderat konstituiert sich, informieren Sie sich! ## 1. GR-Sitzung nach der Wahl: DI, 21. April 2015, 15.00 h Das Foto stammt übrigens aus dem Jahr 2004 und zeigt den Zeltweger Platzlmarkt!

WIR HABEN UNS ENTSCHIEDEN!

Entscheiden auch Sie sich! Machen Sie Zeltweg immer mehr zu Ihrem Lebensmittelpunkt und entscheiden Sie mit, wie es bei uns weitergeht. Jeder neue Weg beginnt mit dem berühmten 1. Schritt:

## Der neue Gemeinderat konstituiert sich, informieren Sie sich!
## 1. GR-Sitzung nach der Wahl: DI, 21. April 2015, 15.00 h

Das Foto stammt übrigens aus dem Jahr 2004 und zeigt den Zeltweger Platzlmarkt!
facebook.com

Wir bedanken uns für 216 Stimmen in Zeltweg!

Wir bedanken uns für 216 Stimmen in Zeltweg!
facebook.com

Wir haben uns zur "Grünen Bürgerliste Zeltweg" zusammengeschlossen und treten in unserer Gemeinde an, weil es uns ein großes Anliegen ist, wie es mit der Entwicklung von Zeltweg weitergeht! Wir leben nämlich alle hier, sind hier fest verwurzelt und möchten, dass unser Lebensumfeld direkt vor der Haustüre lebendiger wird! Wir möchten Sie in Zukunft häufig in Zeltweg treffen, damit wir uns auch austauschen können, denn jeder einzelne von uns Bürgerinnen hat gute Ideen für Zeltweg! Und so stellen wir uns 5 Jahre Arbeit für Zeltweg vor: # Durch ein 10-Jahres-Entwicklungskonzept wird Zeltweg auch optisch zur Stadt! Mit dem Zeltweg-Ring-NEU, einem Freilichtmuseum und einer Strategie, wie wir für kleinere und größere Händler wieder attraktiv werden, wird Zeltweg dynamischer! # Stadtentwicklung schafft Arbeitsplätze! # Auch die Umwelt braucht eine kräftige Stimme: Arbeitsplätze ja - aber nicht mit hohem Risiko für uns alle und die Umwelt!

Wir haben uns zur "Grünen Bürgerliste Zeltweg" zusammengeschlossen und treten in unserer Gemeinde an, weil es uns ein großes Anliegen ist, wie es mit der Entwicklung von Zeltweg weitergeht!

Wir leben nämlich alle hier, sind hier fest verwurzelt und möchten, dass unser Lebensumfeld direkt vor der Haustüre lebendiger wird! Wir möchten Sie in Zukunft häufig in Zeltweg treffen, damit wir uns auch austauschen können, denn jeder einzelne von uns Bürgerinnen hat gute Ideen für Zeltweg!

Und so stellen wir uns 5 Jahre Arbeit für Zeltweg vor:
#  Durch ein 10-Jahres-Entwicklungskonzept wird Zeltweg auch optisch zur Stadt! Mit dem Zeltweg-Ring-NEU, einem Freilichtmuseum und einer Strategie, wie wir für kleinere und größere Händler wieder attraktiv werden, wird Zeltweg dynamischer!
#  Stadtentwicklung schafft Arbeitsplätze!
#  Auch die Umwelt braucht eine kräftige Stimme: Arbeitsplätze ja - aber nicht mit hohem Risiko für uns alle und die Umwelt!
facebook.com

BRENNPUNKT INNENSTADT Was können wir in Zukunft besser machen? FILMVORFÜHRUNG MIT PODIUMSDISKUSSION Es diskutieren: HR Dr. Eduard Wallaszkovits, Klimatologe Ulli Gladik, Regisseurin des gezeigten Films Mag. Martina Decrinis, Sprecherin Marktinitiative Obdach Fr, 20. MÄRZ 2015, 19 Uhr, SCHLOSS FARRACH, Nebengebäude. Eintritt frei

BRENNPUNKT INNENSTADT
Was können wir in Zukunft besser machen?

FILMVORFÜHRUNG MIT PODIUMSDISKUSSION
Es diskutieren:
HR Dr. Eduard Wallaszkovits, Klimatologe
Ulli Gladik, Regisseurin des gezeigten Films
Mag. Martina Decrinis, Sprecherin Marktinitiative Obdach

Fr, 20. MÄRZ 2015, 19 Uhr, SCHLOSS FARRACH, Nebengebäude.

Eintritt frei
facebook.com

Einfach miteinander ins Gespräch kommen ... im Zentrum von Zeltweg: # am Freitag, 13.3., ab 8.00 h # am Samstag, 14.3., ab 9.00 h # SA/SO - bei der Osterausstellung in Farrach (10-18 h)

Einfach miteinander ins Gespräch kommen ... im Zentrum von Zeltweg:

#  am Freitag, 13.3., ab 8.00 h
#  am Samstag, 14.3., ab 9.00 h
#  SA/SO - bei der Osterausstellung in Farrach (10-18 h)
facebook.com

facebook.com